Kennen Sie das? Schülerinnen und Schüler hängen noch den Erlebnissen vom letzten Wochenende nach oder möchten schlicht und einfach etwas anderes. Es vergeht kaum ein Schultag, an dem sich die Klasse zeitweise nicht auf den Unterricht konzentriert. Keine einfache Aufgabe für Lehrerinnen und Lehrer, da die Kontrolle im Klassenzimmer zu behalten!

Mit den Apps “Manager” und “Apple Classroom” behalten Sie die Kontrolle im Unterricht, sobald Sie die EDU-iPads einsetzen. Sie definieren Rahmenbedingungen für die gesamte Klasse und können mit den Schüler-iPads interagieren. Beide Apps dienen der Klassenraumverwaltung und stellen während dem Unterricht sicher, dass jeder wie geplant mit den EDU-iPads arbeitet.

Konzentriertes und effektives Arbeiten wird so gefördert und durch weniger Ablenkungen verbringen Sie nicht den Großteil der Stunde damit, für Ruhe in der Klasse zu sorgen. Sie können sich voll und ganz auf die Inhalte konzentrieren

App “Manager” – Rahmenbedingungen für die gesamte Klasse definieren

Mit der Manager-App können Sie die den Unterricht ideal vorbereiten und Geplantes anschließend im Unterricht umsetzen. Sie schaffen die Rahmenbedingungen für den EDU-iPad-Einsatz im Unterricht und haben ihre Klasse bestens unter Kontrolle. 

Voraussetzung: aktive WLAN-Verbindung bei den Schüler- als auch Lehrergeräten. Die Steuerung der Geräte ist unabhängig davon, welches WLAN verwendet wird, möglich.

Die wichtigsten Funktionen der Manager-App einfach erklärt:

  • Unterrichtsdauer festlegen
  • Einzelne Apps und Webseiten für die Unterrichtseinheit mit dem EDU-iPad auswählen
  • Volle Aufmerksamkeit mit Heads Up
  • Sichere Prüfumgebung und effizientes Arbeiten mit Safe Test und App Lock
  • kurze Umfragen mit Quick Poll

App “Apple Classroom“ – Interaktion mit den Schüler-iPads

Die App „Apple Classroom“ funktioniert parallel zur Manager App bei gestarteter Klasse. Sie ist ideal, um mit der Klasse zu interagieren, da eine direkte Verbindung zwischen Lehrer- und Schüler-iPads besteht. Apple Classroom hat den zudem den Vorteil, dass Befehle schneller auf den EDU-iPads ausgeführt werden.

Voraussetzungen: Schüler- und Lehrer-iPads sind dem gleichen WLAN verbunden UND eine aktive Bluetooth-Verbindung besteht bei allen Geräten.

Die wichtigsten Funktionen der Manager-App einfach erklärt:

  • Status der Schüler-iPads sehen
  • Apps und Webseiten auf den Schüler-iPads öffnen und fixieren
  • Bildschirme der Schüler-iPads sperren
  • AirPlay-Verbindung der EDU-iPads mit Apple TV und Beamer oder Smartboards


Holen Sie sich mehr nützliche Informationen über das EDU-iPad sowie alle Projektmöglichkeiten!

Mehr erfahren!