Comics lesen Groß und Klein noch immer gerne. Comics im Unterricht sind vor allem im Sprachunterricht sehr beliebt! Mit einigen Apps kann Ihre Klasse Comics, Bildergeschichten oder bebilderte Anleitungen am EDU-iPad selbst gestalten.

 

Neue Mittelschule, 6. Klasse

Unterrichtsfach: Fremdsprachen

Verwendete Apps: 

App Comic Live Icon  Comic Life 3 (kostenpflichtig, 5,49 €)   App Kamera Icon  Kamera

Dauer: Eine Unterrichtseinheit (50 Minuten)

Endprodukt: Kreative Comics 

Erfahrungsniveau, um das Beispiel umzusetzen: 

Beginner

Allgemeine Beschreibung

In 3er-Gruppen schreiben Schülerinnen und Schüler eine Geschichte zum Thema “Talking about holidays”. Die Inhalte der Geschichte werden am EDU-iPad in der App Comic Life 3 anschließend illustriert.

Durch tolle Vorlagen der App wird jeder Comic individuell und kreativ gestaltet!

Welche Kompetenzen aus dem Lehrplan werden gestärkt?

  • Eigene Geschichten zum Thema “Talking about holidays” schreiben
  • Texte in die direkte Rede umschreiben
  • Verwendung mehrerer Zeitformen
  • Zusammenfassung der wesentlichen Punkte
  • Visuelle Darstellung von Wissen
  • Bereicherung des Lesens, Schreibens und kreativer Denkprozesse
  • Medienkompetenz

Lernbezogene Tätigkeitsfelder

  • Multimediale Präsentationen erstellen
  • Kreatives Gestalten
  • Zusammenfassen
  • Geschichten verfassen

Unterrichtsszenario: Talking about holidays 

  • Schülerinnen und Schüler schreiben eine Geschichte zum Thema „Talking about holidays“. Dabei können sie von ihren letzten Ferien oder den Traumferien erzählen.
  • Die Geschichte wird anschließend in die direkte Rede umgeschrieben. Eine Art Drehbuch für den Comic fasst die wichtigsten Inhalte aus der Geschichte zusammen.
  • Die Arbeitsgruppen überlegen, wie sie welche Szenen darstellen möchten. Die einzelnen Szenen werden dargestellt und mit der Kamera-App am EDU-iPad fotografiert.
  • Comic Life 3 am EDU-iPad öffnen, eine passende Vorlage auswählen und schon geht es los! Die erstellten Fotos werden zu den einzelnen Szenen hochgeladen und mit Sprechblasen sowie Texten aus dem Drehbuch versehen. Eigene Bilder aus dem letzten Urlaub können ebenfalls eingesetzt werden, sofern sie am EDU-iPad gespeichert sind.
  • Jeder präsentiert seinen gestalteten Comic anschließend vor der Klasse.

Hier ein Ausschnitt aus dem neuesten McWERK-Comic:

Comics im Englisch-Unterricht

Praxiserfahrungen aus dem Klassenzimmer

  • Kaum Einarbeitungszeit für Schülerinnen und Schüler (fünf Minuten sind ausreichend, um zu zeigen, wie man die App öffnet und die Vorlagen auswählt).
  • Mit wenig Aufwand hat man ein sehr ansprechendes Ergebnis.
  • Die Comics können als Hausaufgabe fertig gestellt und erweitert werden.

Tipps und Tricks zum Einsatz

  • Vorgaben an die Klasse: bestimmte Anzahl an verwendeten Zeitformen und Charakteren, Bildungsbereiche, 2-3 Textfelder pro Bild etc. Dadurch können Schülerinnen und Schüler Themen aus dem Lehrplan üben und ihre Comics beliebig erweitern.
  • Fertige Vorlagen in der App vereinfachen das Arbeiten.
  • Fotos können direkt in der App erstellt werden.
  • Bilder, Clipart, Zeichnungen und QuickTime Movies können per Drag&Drop in den Comic eingesetzt werden.

Aufgepasst: Urheberrechtlich geschützte Bilder aus dem Internet dürfen nicht ohne weiteres verwendet werden. Achten Sie auf lizenzfreie Bilder und Videos.

 

Ingo Stein, EDU-iPad Lehrer an der NMS Koppstraße Wien, zeigt Ihnen die wichtigsten Funktionen der App Comic Life 3 und wie Sie diese ideal im Unterricht einsetzen können (ab Minute 44:20).

 

Sie möchten mehr über die Möglichkeiten mit dem EDU-iPad erfahren?

Mehr erfahren!