Die bestimmten Artikel spielerisch am edu-iPad erarbeiten?  Nachdem die Begleiter durchgesprochen wurden, verpacken wir die bestimmten Artikel in Beispiele aus dem Alltag. Präsentiert werden alle Beispiele in individuell gestalteten Keynote Präsentationen. Medienkompetenz und Präsentationsfähigkeiten werden gestärkt.

Stefan Jansky, edu-iPad Lehrer an der Volksschule GEPS 23 Wien

Volksschule, 3. Schulstufe

Unterrichtsfach: Deutsch

Verwendete Apps: 

App Keynote Icon  Keynote   App Safari Icon  Safari

Dauer: 2 Unterrichtseinheiten

Endprodukt: Individuelle Keynote Präsentationen

Erfahrungsniveau, um das Beispiel umzusetzen:

Beginner

Welche Kompetenzen aus dem Lehrplan werden gestärkt?

  • Rechtschreiben
  • Lesen
  • Sprechen
  • Präsentation
  • Erfahrungs- und Lernbereich „Raum“

Lernbezogene Tätigkeitsfelder

  • Multimediale Präsentationen erstellen
  • Kreatives Gestalten
  • Internetrecherche
  • Zusammenfassen
  • Präsentieren

Unterrichtsszenario: Bestimmte Artikel, Keynote & das Urheberrecht

  • Die Begleiter werden mit der Klasse durchgesprochen, Fokus: bestimmte Artikel
  • Rahmenbedingungen: pro bestimmten Artikel sollen fünf Namenwörter gefunden werden.
  • In der App Keynote wird eine neue Präsentation erstellt. Dazu kann jeder eine Vorlage wählen oder die Folien selbst formatieren. Eine Titelfolie und drei weitere, für jeweils einen Begleiter.
  • Jedes Kind schreibt seine Wörter mit dem richtigen bestimmten Artikel in die Keynote ein.
  • Zusätzlich wird zu jedem Wort ein passendes Bild eingefügt (Cliparts oder freie Bilder aus dem Internet).
  • Am Ende präsentiert jedes Kind seine Wörter in der Keynote im Plenum.
  • Die Folien werden gesammelt. Die Kinder bekommen danach Zugriff auf alle Keynotes, welche sie sich gegenseitig schicken.

Ein weiterer Schwerpunkt bei dieser Aufgabe ist das Urheberrecht. Da Schülerinnen und Schüler im Alltag mit verschiedensten Bereichen des Urheberrechts in Kontakt kommen, ist die Aufklärung besonders wichtig.

Wer ist Urheber von erstellten Werken? Welche Urheberrechte gibt es? Was muss ich bei der Verwendung von Fotos und Bildern beachten?

So können die Folien beispielsweise aussehen:

Bestimmte Artikel & Keynote

Praxiserfahrungen aus dem Klassenzimmer

  • Die Durchführung hat sehr gut funktioniert, da die Kinder mit Keynote schon sehr gut umgehen können.
  • Durch den Zugriff auf alle Präsentationen konnte jede Schülerin, jeder Schüler knapp 125 Wörter mit den bestimmten Artikel üben.

Tipps und Tricks zum Einsatz

  • Selbst eine Keynote vorbereiten, um der Klasse zu zeigen, wie das Endprodukt aussehen kann.
  • Für Fortgeschrittene: Um sich noch mehr mit der App Keynote auseinanderzusetzen, können die Inhalte animiert werden.

Mehr von Stefan Jansky und seiner Klasse finden Sie auf seinem eigenen Blog iPad-Klasse GEPS 23.

Sie möchten zusätzliche Materialien und Informationen zu diesem Unterrichtsbeispiel? Schicken Sie uns ein Mail an eduwerk@mcwerk.at!

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Sie möchten mehr über die Möglichkeiten mit dem EDU-iPad erfahren?

Zu den Trainings